TaylorMade Cartbag British Open 22 Limited Edition

€799,00 €1.699,00

Mit diesem Staffbag feiert Taylor Made das sechshundertjährige Bestehen (150.) des ältesten Major-Turniers des Golfsports.

Da die Meisterschaft in die Heimat des Golfsports zurückkehrt, ehrt die Marke zu Recht die Familie Morris: Old Tom und Young Tom Morris. Das Vater-Sohn-Duo, das in St. Andrews geboren wurde, nahm unglaubliche 43 Mal an den British Open teil und gewann acht Mal. Ihre Initialen sind auf dem Henkel der Tasche zu finden, während die Seitenwand aus einem Tweed-Stoff besteht, der von ihrer traditionellen Kleidung inspiriert ist.

Der Schriftzug “To let it rest” auf der Oberseite der Tasche erinnert an die lange Tradition des Platzes am Sonntag geschlossen zu sein. Eine Uhr in der Mitte der Balltasche ist auf 1:50 Uhr eingestellt und ist eine Hommage an den Wettbewerb zur Zweihundertjahrfeier. Vier Blumen zieren eine zweite “150” auf der Wertsachentasche und stehen für jedes Land des Vereinigten Königreichs.

Das “R” und das “G” auf der Seitenwand sind eine Anspielung auf die March Stones, die den Platz begrenzen. Einige dieser Steine stehen seit fast einem Jahrtausend an ihrem Platz. Ein sichtbares “R” signalisiert Ackerland (Farmland), während das “G” für Golf steht, und historisch gesehen trennten sich Weideflächen von Golfplätzen.

Beschreibung

• 6-Fach Schlägermansgement    durchgehende  Trennwände,

• 12 Taschen inclusive Kühltasche

• 3 Punkt Schulterriemen

• Regenhaube